Vorträge 2018

 

Vortragsreihe zur (Vor)Geschichte Rheinfeldens

Erster Vortrag: 8. Oktober | 19:00 Uhr
Haus Salmegg

Der Verein Haus Salmegg und die Bürgerstiftung Rheinfelden haben eine Vortragsreihe zur (Vor)Geschichte Rheinfeldens ins Leben gerufen.
Im Rahmen dieser Kooperation möchten beide Institutionen künftig in einem jährlichen Turnus interessante Themen aufgreifen und der
Öffentlichkeit vorstellen.
Der erste Vortragsabend findet statt am Montag, den
8. Oktober 2018 | 19:00 Uhr
im Dietschy-Saal des Hauses Salmegg Rheinfelden
Zwei kompetente Referenten befassen sich mit dem Dreißigjährigen Krieg
- Dr. Wolfgang Bocks spricht über
„Die Doppelschlacht bei Rheinfelden im Jahre 1638“
- Gerhard Krug berichtet über
„Die kleinen Leute im Dreißigjährigen Krieg“
Zu der Veranstaltung laden wir Sie hiermit herzlich ein.

Presseberichte finden Sie hier > und hier >

 

Vortragsreihe Geschichte Rheinfelden

zum PDF öffnen auf Bild klicken

Vergangene Vorträge
2018 >>